Anmeldungspolitik

Reisegarantie
Alle unsere Übernachtungsarrangements werden mit einer Reisegarantie nach dem REISEGARANTIEGESETZ (1972:204) verkauft. Weitere Informationen bei der Serviceagentur Recht, Finanzen und Verwaltung: +46 8 700 08 00 oder gehen Sie zu www.kammarkollegiet.se.

Buchen
Eine Buchung kann auf unserer Website oder telefonisch vorgenommen werden.

Vorauszahlung
Die Vorauszahlung beträgt 50% des Gesamtpreises des Pakets. Die Vorauszahlung ist Teil der Bezahlung und muss innerhalb von 7 Tagen ab dem Erhalt der Buchungsbestätigung geleistet werden.

Abschlusszahlung
Wenn nichts anderes angegeben, ist der Restbetrag bei Ankunft mit VISA oder MasterCard zu zahlen. Nordic Footprints sendet nach Erhalt der Vorauszahlung und aller Informationen über die Teilnehmer eine Rechnung und ein Empfehlungspaket. Flugscheine und andere erforderliche Reisedokumente werden nach Erhalt der Abschlusszahlung versandt.

Reiseplan
Wir behalten uns das Recht zu Änderungen im Reiseplan vor. Änderungen können auf Grund vorher nicht bekannter Umstände oder zur Verbesserung der Reise erforderlich werden. In einigen Fällen kann es notwendig sein, die Unterkunft zu ändern.

Preise
Die Preise können vor der Reservierung jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Wir behalten uns das Recht zur Preisänderung im Fall des Auftretens vorher nicht bekannter Umstände vor (z. B. höhere Transportkosten usw.). Sie haben das Recht, von einer Reise kostenfrei zurückzutreten, wenn eine Preisänderung von mehr als 5% erfolgt.

Rücktritt
Bei Rücktritt 60 Tage vor der Ankunft erfolgt die Rückzahlung an den Kunden unter Abzug der Hälfte der Vorauszahlung. Bei Rücktritt später als 60 Tage, aber früher als 14 Tage vor der Ankunft, verliert der Kunde die volle

Vorauszahlung
. Bei Rücktritt weniger als 14 Tage vor der Ankunft zahlt der Kunde den vollen Preis und es ist keine Rückzahlung möglich.

Versicherung
Alle Kunden sind für Versicherungspolicen selbst verantwortlich. Wir empfehlen allen unseren Gästen eine Reiseversicherung. Für die Teilnahme an Jagdaktivitäten ist eine gültige Jagdversicherung erforderlich. Nordic Footprints hilft Ihnen beim Abschluss einer Jagdversicherung.

Pass und Visa
Alle Kunden sind dafür verantwortlich, dass sie über einen gültigen Pass und ein gültiges Visa verfügen, wenn das je nach Staatsangehörigkeit erforderlich sein sollte. Wenn ein Kunde an den Aktivitäten auf Grund eines ungültigen Passes, Visa oder anderen Dokumentes dieser Art nicht teilnehmen kann, wird kein Geld zurückgezahlt. Der Kunde muss sicherstellen, dass alle Reisedokumente entsprechend seinem Pass und Visa richtig geschrieben sind. Bei den meisten Staaten ist für Schweden kein Visa erforderlich.

Absagen durch Nordic Footprints
Wir behalten uns dass Recht zur Absage einer Gruppenreise vor, wenn es zu wenige Teilnehmer gibt. Die Absage erfolgt spätestens 30 Tage vor Ankunft. Wir behalten uns ebenfalls das Recht zur Absage einer Reise auf Grund höherer Gewalt vor. Bei Absagen von unserer Seite wird die Vorauszahlung zurückgezahlt. Wir haften allerdings nicht für Ausgaben, die Kunden in Vorbereitung der Reise vor unserer Absage getätigt haben.

Höhere Gewalt
Nordic Footprints AB haftet nicht für Umstände, die sich unserer Kontrolle entziehen wie (aber nicht begrenzt auf) Streiks, Wetter, Krieg oder andere ähnliche Umstände. Wir werden bei der Suche nach einer Lösung helfen, sind aber für Flüge, Transport oder andere Änderungen wirtschaftlich nicht verantwortlich.

Beschwerden
Bitte verständigen Sie im Fall von Beschwerden unverzüglich Ihren Guide.

Sonstiges
- Gebühren für Tiere müssen bei der Jagd in bar entrichtet werden, wenn nicht vorher anderes vereinbart wurde.
- Ein verletztes Tier ist ein Tier, das Blut hinterlässt, unabhängig davon, ob es sich wieder erholt oder nicht, und muss entsprechend der Preisliste als verwundetes Wild bezahlt werden. Hiervon sind keine Ausnahmen möglich.
- Jeder, der sich nach Auffassung des Guide in einer die Sicherheit gefährdenden und/oder nicht waidgerechten Weise verhält, kann ausgeschlossen werden und es erfolgt keinerlei Rückzahlung.
- Ein Haftungsverzicht und eine Einverständniserklärung mit den Regeln muss von allen Teilnehmern bei der Ankunft und vor Beginn aller Aktivitäten unterschrieben werden.